232

Pausengang aus Industrieglas: Schule Drensteinfurt

Rund 450 Schülerinnen und Schüler besuchen die städtische Realschule Drensteinfurt. Dass sie ihre Pausen in einem angenehmen Umfeld verbringen, ist auch Ergebnis der Arbeit von Glasbau Wohl: Wir setzten im neu erbauten Pausengang eine Verkleidung aus farbigem Industrieglas ein. Oberflächen in verschiedenen Farbtönen schaffen den architektonischen Rahmen für ein vielfältiges Schulleben.

Durchatmen und neue Energie schöpfen – das können die Schülerinnen und Schüler nun bereits auf dem Weg in die Pause: Ein neuer witterungsgeschützter Gang zum Pausenraum schafft eine positive Atmosphäre und kombiniert kräftige Farben mit klaren Strukturen. Dabei stellt die farbliche Verkleidung mit Industrieglas durch Glasbau Wohl im wahrsten Sinne des Wortes ein echtes Highlight in der Gebäudearchitektur dar. Da der Schulbetrieb ungestört weiterlaufen sollte, wünschte der Schulträger als Kunde eine schnelle Auftragsumsetzung innerhalb der Ferienzeit.

Beruhigende, da sich wiederholende Elemente und fröhliche, starke Töne: ein wirksames Signal für die Schülerinnen und Schüler für Offenheit, Freude und einen echten Austausch untereinander in einer Umgebung, die zu Kommunikation, neuer Energie und Erholung einlädt. Die positive Rückmeldung und die direkte Annahme des neuen Designs durch die Schüler beweisen: Auch in einem engen Zeitrahmen können sich unsere Kunden auf exakte, hochwertige und langlebige Ergebnisse verlassen.

Futuristisch und frisch: Mit seiner Verkleidung aus Industrieglas bildet der Pausengang ein architektonisches Herzstück der Schule. Farben als Ausdruck von Vielfalt: Der Schulträger legte großen Wert auf buntes Glas in kräftigen Tönen. Buntes Industrieglas: Material und Farbe stehen in spannendem Kontrast zueinander und vermitteln Energie und Ruhe zugleich.

© 2010 - 2022 GLASBAU WOHL und van Loon Kommunikation GmbH. Alle Rechte vorbehalten.